elmourABIta's Abessinier





!!!Vermisst!!!


Obwohl wir beim Katzenverkauf vertraglich vereinbaren, dass die verkauften Tiere keinen ungesicherten Freigang erhalten dürfen ist das offensichtlich interpretierbar. Daher sind innerhalb eines einzigen Jahres zwei der von uns verkauften Kastraten verschwunden. Ich glaube nicht, dass eine der beiden Tiere jemals wieder auftaucht, aber freuen würde ich mich sehr!
Vermisst wird der männliche sorrel Kastrat "elmourABIta's Imperial Granat":


0

"Herr Schmidt" wird seit dem 15.10.2011 in Bochum-Werne vermisst.
Er ist kastriert und gechipped.
Wenn er nicht verunfallt ist, dann hat sicherlich jemand diesen freundlichen, menschenbezogenen Kater aufgenommen. Auch heute noch würden wir uns über jeden Hinweis zu seinem Verbleib freuen. Herr Schmidt ist in der Zwischenzeit, wie die anderen Katzen, die wir in diesen Haushalt verkauft hatten, an uns zurück gegeben worden. In seinem Fall bedeutet dies nur, dass wir seine Papiere zurück erhalten haben. Ich wäre, nach Überprüfung des neuen Heims eventuell bereit diese Papiere an einen jetzigen Besitzer abzugeben.

Vermisst wird auch die wildfarbene weibliche Kastratin "elmourABIta's FirstDotOf B-Bindu"


0

"Dotty" wird seit dem 10. April 2012 in 53773 Hennef - Weldergoven vermisst.
Auch sie hatte niemals Freigang aber "klettert gerne auf Bäume" (laut Besitzer). Anders als Herr Schmidt ist sie eine scheue Katze die nicht ohne weiteres mit fremden Menschen mitgehen würde.
Sie wurde ebenfalls von unserem Tierarzt gechipped.
Wenn jemand irgend etwas über den Verbleib dieser Katze weiss und mir berichten würde, dann würde ich mich sehr freuen!
Ich werde jede Information, die mir über den Verbleib dieser Katze zugetragen wird vertraulich behandeln. Wir möchten nur wissen was mit ihr passiert ist.


An dieser Stelle möchte ich noch einmal an alle Katzenkäufer egal welcher Rasse appellieren: Wenn sie eine Katze von einem Züchter erwerben, der darum bittet den Tieren keinen Freigang zu gewähren, so halten sie sich daran. Möchten sie Katzen für den Freigang - es gibt auch Züchter die damit keine Probleme haben. Uns bricht es das Herz, dass der Verbleib dieser Tiere vollkommen im Ungewissen liegt. Beide vermisste Tiere haben nicht einmal ein Jahr bei ihren neuen Besitzern überlebt!


  © 2005 · Andrea El Mourabit · email senden
-